Tags

, ,

Make a Memory Board « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored.

I bet, a lot of you already know these boards. And they’re pretty easy to make – you probably know that as well. I have mine for quite some years now, so there are no pictures of the progress, but I made some from close and from the back on which I’m going to explain you what’s kinda important.

Ich wette, viele von euch kennen diese Art der Pinnwände schon. Sie sind ziemlich einfach zu machen – auch das wusstet ihr vielleicht schon. Ich habe meins schon einige Jahre, daher gibt’s keine Bilder der Herstellung. Aber ich hab ein paar gemacht, an denen ich erklären kann, auf was man achten sollte.

My board is originally a corkboard. This is handy as I can pin some stuff on it. If you use wood as background that would be much more difficult. If you have a light fabric you could try to use some metal and then magnets to putt some things on it. My corkboard already came with a frame, but otherwise you could easy make one yourself. (Have a look here for inspiration!)

Meine Pinnwand ist ursprünglich eine Kork-Pinnwand, was insofern praktisch ist, als dass ich auch Dinge anpinnen kann. Wenn man Holz als Untergrund nimmt, wird das wesentlich schwerer. Wenn man nur einen dünnen Stoff nimmt, könnte man auch versuchen, Metall als Untergrund zu nehmen und Dinge mit Magneten daran zu befestigen. Meine Pinnwand hatte von Anfang einen Rahmen, aber falls eure keinen hat, könnt ihr den auch leicht selbst machen. (Hier gibt’s eine Inspiration dafür!)

Cut your fabric and ribbons, so that they fit and lay them around the board whichever way like and staple them on the back. We even stapled the ribbons sometimes in the front, so that they would stay in place. Always there. where they’re covered from another one.
My board has some knobs as addition. We just pushed some small holes in the board, cutted as well some in the holes and fabric and screwed them into it. The screws that came with the knobs have been a bit too long, so we used these washers. Could have been easier to just use smaller screws…

Der Stoff und die Bänder werden passend zugeschnitten, in gewünschter Form um die Pinnwand gelegt und dann hinten festgetackert. Die Bänder haben wir zum Teil auch noch vorne festgetackert – immer dort, wo sie von anderen überdeckt werden.
Meine Pinnwand hat zusätzlich noch Knöpfe. Dafür haben wir in die Pinnwand kleine Löcher gedrückt, in die Bände und den Stoff ebenfalls welche geschnitten und die Knöpfe dadurch festgeschraubt. Da die mitgelieferten Schrauben etwas zu lang waren, kamen noch die Unterlegscheiben drunter. Kürzere Schrauben zu nehmen wäre vielleicht einfacher gewesen…

Make a Memory Board « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored. Make a Memory Board « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored.

See, how great I painted the frame!
Man beachte, wie sorgfältig ich den Rahmen gestrichen habe!

Make a Memory Board « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored.

I love how the pattern of the fabric fits those from the ribbons.

Das Muster des Stoffes passt so schön zu dem, dass sich durch die Bänder ergibt.

To hang the board we just scewed two small screws in the wooden frame and knotted another ribbon in between these. You can make a small bow in the middle or just let the ends falling behind the board, whatever you like!

Um die Pinnwand dann aufzuhängen, wurden oben nur zwei kleine Schräubchen in den Holzrahmen gedreht und dazwischen ein weiteres Band geknotet. Ob man es so knotet, dass sich eine Schleife ergibt oder ob man die Enden lieber herunterfallen lässt, kann man sich ja je nach Geschmack überlegen!

Make a Memory Board « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored.

Ready for filling it up with all you soouvenirs!
Do you have such a place where you collect memories in the forms of postcards, tickets, vouchers and everything else?

Fertig zum auffüllen mit gesammelten Erinnerungsstücken!
Habt ihr auch so einen Ort, wo ihr Erinnerungen in Form von Eintrittskarten, Postkarten, Fotos, Flugscheinen, Fahrkarten und anderen Souvenirs aufbewahrt?

Love

PS. I show my things at these link parties

comments