Tags

I already made an attempt to be organized here. (This still works, btw!)
Now I went a step further and cleared out the drawer ̶o̶̶f̶̶ ̶̶h̶̶o̶̶r̶̶r̶̶o̶̶r̶ of my desk and made an organizing system…

Nachdem ich hier schon mal den oberen, offenen Teil meines Schreibtisches etwas sortiert hatte, bin ich jetzt einen Schritt weiter gegangen und habe die Schublade ̶d̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶G̶̶r̶̶a̶̶u̶̶e̶̶n̶̶s̶ des Schreibtisches aufgeräumt.
Ihr könnt es auch in meinem Vine-Video ansehen!
(Über twitter ist offensichtlich der einzige Weg, das auf einem wordpress.com-Blog einzubinden. Also nicht stören!)

You can see it in this short video here I posted on Vine
(and twitter… that’s obviously the only way to get Vine-Videos on a wordpress.com-Blog!)
(Don’t think about my german description! I may or may not think about my international readers next time I’m posting something. Probably not. I’m oblivious.)

You can stop the video, if you click it once!
Ihr könnt das Video stoppen, wenn ihr es einmal anklickt!

I just some old cardboard and cutted and glued and stapled it. I just had an idea, not a real plan in my head, so I just worked like it came… It’s not a beauty, because it’s only painted once and not covered with some fancy paper – but that would’ve been to complicated! And I’m the only one looking into the drawer, right?

Ich hab das Innenleben aus alten Kartons geschnitten, geklebt und getackert. Ich hatte zwar eine Idee, aber keinen Plan im Kopf und hab einfach drauf los gearbeitet und es passend gemacht… Es ist jetzt nicht so wunderschön, weil es nur einmal übergestrichen ist und nicht mit hübschem Papier beklebt – aber das wäre mir zu kompliziert geworden. Außerdem guckt in die Schublade außer mir ja keiner rein.

organized drawer « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored.