Tags

CAUTION! Long post ahead! :)

Instagram. I’m obsessed. There, I said it. In fact, I have a whole “page” of my phone only dedicated to photo-edit and camera apps…

Ich dachte, es wäre mal an der Zeit, all die Apps vorzustellen, die ich so zur Bildbearbeitung auf dem Smartphone nutze udn warum ich sie so liebe! Ich hab ja schließlich nicht weniger (siehe Beweisstücke 1 bis 4) und werde öfter mal auf instagram danach gefragt, wie ich was anstelle.

iPhoneiPhoneiPhoneiPhone

So, I thought it could be fun, to share, which apps I use most and why I love them that much. And I’m gonna show a few examples before/after!

I wrote a lot about each app. And then I thought “thats too long girl!”. So, you only find short sentences now for each app. But I added a lot of examples and before/afters instead. Which makes this post still very long… Hope you enjoy it anyway!

Nachdem ich zu jeder App viel geschrieben hatte, dachte ich “ne, das ist alles zu viel!”. Also gibt’s jetzt immer nur kurze Hinweise, dafür aber mehr Beispiele und vorher/nachher Bilder! Was den Beitrag jetzt trotzdem sehr lange gemacht hat… Ich hoffe, ihr mögt’s trotzdem lesen!Favorite Photo-Editing Apps « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored.

Camera+

Really good: Lets you choose exposure and focus individually, so it makes much better pictures than the “normal” iPhone-Camera. It also has a few basic edit-options (Scenes, Crop). Go, get it! It’s worth the money!
Fokus und Belichtung lassen sich individuell voneinander auswählen, womit die App sehr viel bessere Fotos macht als die “normale” iPhone-App. Es gibt auch ein paar Basis-Bearbeitungsmöglichkeiten (Szenen). Los, kaufen! Die 1,99 sind es wert!
Homepage | App Store – €1,79 / $1,99

instagram

This is basically just my favorite Social Media tool for photos.
I think, you all now this app, so I’m quiet.
Das ist vor allem das Social Media Tool für mich.
Kennt wohl mittlerweile jeder, also bin ich ruhig.
Homepage | App Store | Google Play Store – free

tadaa

Okay. Now stuff get’s serios. This. App. Is. Awesome!
Awesome masking-option (#tadaamasking); creates better bokehs than Photoshop and it let’s you apply filters not only at 100% but anything between 0% and 100%. You can also apply any state as is and apply more filters on top. Awesome! And free!
Okay. Kommen wir jetzt zum Besten. Diese. App. Ist. Großartig!
Es gibt diese großartige masking-option (#tadaamasking); kreiert bessere Bokehs als Photoshop es je konnte und lässt einen Filter nicht nur zu 100% sondern alles zwischen 0% und 100% anwenden. Und jeden Zwischenstand kann man schon mal anwenden und weitere Filter oben drüber packen. Großes großes Kino, das übrigens aus Hamburg stammt!
Homepage | App Store – free

fotor

Fotor is my basic editing app – adjusts brightness, contrast and such and makes collages. It’s not anything special but it makes all the basic things you want to have and it makes it pretty good!
Fotos ist meine Basis-App für alle Fälle. Kontrast, Helligkeit und mehr. Und Collagen! Die App kann nichts so spezielles, aber alle Basis-Sachen, die man haben will – und die erledigt diese App sehr zuverlässig.
Homepage | App Store | Google Play Store – free

whitagram

It breaks “the golden-instagram-rule”: It adds a white background and makes a square out of a rectangular pic. Nothing more, nothing less.
Diese App bricht die “goldene instagram-Regel”: Gibt einem rechteckigen Bild weißen Hintergrund zu einem Quadrat. Nicht mehr und nicht weniger.
App Store – free

Rhonna

Is there a lot I have to say about it? (#rhonnadesigns)
it has hundreds of options to play with your photos. Takes a bit in the beginning to figure it our, but is a lot of fun! (Additional packs cost again, but it’s worth it.)
Muss man dazu noch viel sagen? (#rhonnadesigns)
Hunderte von Optionen, die eigenen Bilder zu verschönern. Man muss sich doch etwas eingewöhnen, aber das geht recht schnell. Und dann macht es einfach Spaß. (Zusätzliche Packs kosten extra, sind’s aber wert!)
Homepage (Tutorials) | App Store – €1,79 / $1,99

BeautifulMess

Another app, that should be well known in blog-land.
Lets you add a ton of fun scribbles, borders and words. Bad thing: All the additional scribbles are expensive (and maybe not worth it unlike Rhonnas!) AND – for me worst – it saves your pictures at a really low quality, so they already look blurry in the web-version of instagram :(
Noch eine App, die im Blog-Land so ihre Runde gemacht hat.
Scribbles, Rahmen und Worte lassen sich auf die Bilder bringen. Wehrmutstropfen? Die ganzen Zusatz-Scribbles kosten ganz schön (und sind’ vielleicht nicht so wert wie Rhonnas!) UND – für mich am schlimmsten – die Bilder werden so klein gespeichert, dass sie schon in der web-Version von instagram pixelig aussehen :(
Homepage | App Store – €0,89 / $0,99

Phonto

THE app to get words on your pictures. You have the option, to transfer your own fonts from your computer to the app and you use them! Awesome!
DIE App, um Schrift auf die Bilder zu bringen. Man kann man eigene Fonts vom Computer übertragen und diese dann nutzen. Yeah!
Homepage | App Store | Google Play Store – free

Labelbox

Labelbox lets you add little labels or (washi) tapes strips to your photos. You can even write something on these strips, or, if you don’t like the fonts, do that in Phonto!
Labelbox lässt eine kleine Label bzw. (Washi) Tape Streifen auf die Fotos aufbringen. Und darauf schreiben. Oder, wenn man die Schriften nicht mag, kann man das auch wieder in Phonto machen.
App Store | Google Play Store – free (+)


OK. Ready for examples?
Kust click each of them, to see them larger.

Und nu gibt’s Beispiele! 
Einfach die Bilder anklicken, um die Unterschiede genauer zu sehen!

Favorite Photo-Editing Apps « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored. Favorite Photo-Editing Apps « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored. Favorite Photo-Editing Apps « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored. Favorite Photo-Editing Apps « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored. Favorite Photo-Editing Apps « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored. Favorite Photo-Editing Apps « Midsommarflicka | So, it was weekend. And I was bored.

I hope, some of you may have found help or inspiration here and if there are any more questions: just ask! (I thought about writing manuals for some of the apps, if anyone’s interested?!)

So far. I’m back on my thesis. See you soon!

Ich hoffe, manch einer konnte hier Ideen, Hilfe oder Inspiration finden! Und wenn noch oder jetzt erst Fragen da sind: fragen! (Ich hatte überlegt, für manche Apps Anleitungen oder Hilfestellungen zu schreiben, wenn das jemand möchte und brauchen kann!?)

So weit für diese Woche. Ich bin dann mal wieder bei meiner Bachelorarbeit. Bis bald!

Love

PS. I show my things at these link parties

comments